Zeitblick
Das Online-Magazin der HillAc - Januar/Februar 2006 - Nr. 15


"Fördestraße"

Januar 1986, unweit der HillAc

Janus ist in der römischen Mythologie der Gott der Türen, des Eingangs und des Anfangs. Nach ihm wurde unter Numa Pompilius der erste Monat des Zwölf-Monate-Jahres benannt: Januarius.

Wir wünschen allen Besuchern unserer Seiten ein glückliches und erfoglreiches neues Jahr.

Lennard Wilko


City, My City

This is the city that I love. It is my Wellington-by-the-Sea, surrounding a beautiful deep-water harbour that has seen a tapestry of New Zealand history roll out along its shoreline and amongst its hills. Buried among the buildings of the city are many historic trails and localities which have witnessed those momentous and common-place events that make up the life of the city. Situated along the seaward side of Frank Kitts Park, on the Wellington waterfront, is a series of 8 brass plaques. These plaques commemorate events in history associated with Wellington and Wellington Harbour. Series 2 in our tales of Wellington City relates the stories behind each of these plaques and continues our ramble through the Capital City of New Zealand.

Series 2, Part 1

Pamir - The New Zealand Episode

© Peter Wells, Wellington, New Zealand


In Hamburg

7. Teil - Königlicher Besuch

  
© HillAc 2005

Trockendock Elbe 17: Hier lag die "Queen Mary 2" vom 9. bis zum 19. November 2005. Hier bekam das größte Passagierschiff der Welt einen neuen Außenanstrich. Zusätzlich wurden Wartungsarbeiten ausgeführt. ---> mehr

Jesper Sörensen


Die Reise der Katze "Emily"

Anfang Dezember machte eine Katze Schlagzeilen. Hier eine kleine Zusammenfassung der Ereignisse.

Appleton, Wisconsin, USA - Chicago, Illinois, USA - Halifax, Nova Scotia, USA - Antwerpen, Belgien - Pompey, Frankreich - Nancy, Frankreich - Paris, Frankreich - Newark, New Jersey, USA - Milwaukee, Wisconsin, USA - Appleton, Wisconsin, USA

Für den Flug von Paris nach Milwaukee stellte die US-Fluglinie Continental für Emily einen Platz in der Business-Class zur Verfügung.

---> mehr


Editorial

Mit diesem Zeitblick startet die zweite Staffel unserer Serie "City, My City" von Peter Wells, Wellington, New Zealand. Was dich in der zweiten Staffel erwartet, kannst du dem einleitenden Text zur Serie entnehmen.

Im Portal zum Zeitblick findest du einen Verweis auf ein Kontakt-Formular. Dieses Formular kannst du benutzen, um eine Nachricht an den Zeitblick zu schreiben. Möchtest du, dass deine Nachricht beantwortet wird, so gib bitte auch deine E-Mail-Adresse an.

Über Fragen, Anregungen oder Anmerkungen zum Zeitblick würden wir uns freuen. Vielleicht möchtest du dich auch mit einem Beitrag oder einer Serie am Zeitblick beteiligen.

Ich wünsche dir eine schöne Zeit.

Jesper Sörensen